2024 genug
Exerzitien im Alltag…
… wollen helfen, sich selbst und den Spuren Gottes im eigenen Leben näher zu kommen.
Nicht selten führen die Erfahrungen dieser Zeit zu einer tieferen Freude an Gott, einer größeren Lust am Glauben und einer neuen Bereitschaft, das eigene Leben am Evangelium  auszurichten.

genug
 
Wie viel brauche ich?
Wie viel habe ich?
Nach wie viel strebe ich?
Was ist mein Maß?
Was ist Gottes Maß?
Was ist genug und wann ist es genug?
In der Stille und im Gebet, wollen wir uns achtsam mancher Frage nähern und zugleich entdecken, was Gott für uns bereithält.
Ich bin eingeladen zu reflektieren, was mir Bibeltexte und Impulse anbieten, um zu wachsen im Leben, im Glauben und zu Gott hin.
Der Exerzitienweg umfasst 4 Wochen und wird in der Passions- / Fastenzeit begleitet.

Während der Exerzitien finden fünf verbindliche Gruppentreffen statt.
Eine Einführung, Gebete und tägliche Impulse für ihre Gebetszeit liegen in Form von Heften vor. Diese werden zu den Gruppentreffen verteilt.

Begleitung

Ergänzend zu den Gruppentreffen sollte mindestens ein persönliches Begleitgespräch vereinbart werden, welches individuell abgesprochen wird. Dafür sind geistliche Begleiter*innen verschiedener Konfessionen ansprechbar. Ein Begleitgespräch bietet eine Möglichkeit zur Reflexion des eigenen Weges.

Kosten

Die Begleiter*innen arbeiten innerhalb dieses Projektes ehrenamtlich, die Gemeinden stellen Räume zur Verfügung und das Material ist spendenfinanziert. Wir freuen uns auch über Ihre Spende.

Sind Sie bereit, sich auf diesen vierwöchigen Weg einzulassen und täglich 30 Minuten in der Stille vor Gott zu verweilen?

Zeiten und Orte für Dresden

Zeiten und Orte für Leipzig

Zeiten für Online-Gruppen



© 2024 | Kontakt | Impressum | Datenschutz